Artikel mit dem Tag "Schulung"



16. Dezember 2022
Vor Weihnachten, endlich wieder einmal genug Schnee um im Tal eine Übung durchzuführen. Deswegen haben wir unseren Schulungsabend genutzt, um wieder intensiv den Umgang mit dem LVS zu üben. Wir möchten es jeden Tourengeher ans Herz legen, sich mit seinem Gerät vertraut zu machen. Am Abend 1 Stunde Zeit zum Üben zu investieren, kann entscheidende Minuten im Ernstfall bringen und Leben retten.
15. Oktober 2022
Am Samstag, den 15. Oktober 2022 wurde im Snow Space Salzburg eine großangelegte Bergeübung durchgeführt, um im Einsatzfall eine rasche und professionelle Bergung unter höchsten Sicherheitsstandards zu ermöglichen. Links zu den Beiträgen im TV: - SERVUS-TV - ORF
16. September 2022
Die letzten Regentage waren doch sehr intensiv. Aus diesem Grund wurde der geplante Schulungsabend - welcher eigentlich am Felsen geplant war - kurzerhand in die Halle verlegt. Aufgeteilt in 2 Gruppen wurde von 15 Uhr bis 21 Uhr in Zell am See in der "Kraxler" geknotet, geklettert und angefeuert. Mit blauen Unterarmen schmeckte das anschließende "Kraxl-Bier" natürlich noch viel besser. Text: S. Leitner
10. September 2022
Aufregend und Turbulent waren die 48h Ausbildung der Feuerwehrjugend. Gemeinsam mit den Blaulicht-Organisationen werden unterschiedliche Übungen in 48h durchgeführt. Unsere Mannschaft hat sich auch mit einer umfangreichen Übung beteiligt. Es galt eine Person aus unwegsamen Gelände zu bergen. Für die Kleinen war der Anblick des Verletzten doch eine Überwindung. Täuschend echt waren die Verletzungen geschminkt und realistisch wurde die Bergeübung durchgeführt. Auch der Nachwuchs aus...
25. Juni 2022
Gebietsbegehungen stehen bei uns immer wieder auf dem Programm. In unserem Ortsgebiet gibt es sehr entlegene und einsame Orte, die man mit nur guter Gebietskenntnis erreicht. So haben wir das Wissen unseres Altbergretters Sepp und des ehemaligen Ausbildungsleiter Hans zu Nutze gemacht. Die beiden haben uns einen alten Steig gezeigt, den die wenigsten von uns je gegangen sind.
14. Juni 2022
-- "Einsatz BR-St.Johann, Bergung Person, alpines Gelände, Bergwerk Sunnpau St.Veit." Mit dieser Einsatzmeldung startete unsere Einsatzübung Schaubergwerk Sunnpau in St. Veit im Pongau.
05. Mai 2022
Die Liechtensteinklamm in St. Johann hat ihre Tore wieder geöffnet. Und die Gemeinde hat wieder einen Beitrag zur Sicherheit in der Klamm geleistet. Der Schulungsabend in der Klamm war gut besucht und wir haben uns aus diesem Grund in 2 Gruppen aufgeteilt. Alle möglichen Einsatzszenarien konnten erfolgreich durchgespielt werden - gerade für die Jungen bei uns im Team war hier viel Neues dabei. Danke an Marcel (Gemeinde St. Johann) für deine Zeit und Unterstützung. Bilder und Text: Simone...
19. November 2021
Leider hat uns die aktuelle Situation dazu gezwungen, die Schulungsabende anders zu gestalten. Um die Kontakte untereinander in der Mannschaft zu reduzieren und dadurch die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten, haben wir uns dazu entschlossen, die Präsenz-Schulungsabende, durch "Home-Schooling Abende" zu ersetzen.
23. Oktober 2021
Eine Ortstellenübergreifende Übung wird einmal im Jahr durchgeführt. In diesem Jahr übernahm die Ortsteile Bischofshofen die Organisation. Dazu fanden sich 41 BergretterInnen am Hochgründeck zur Bezirksübung ein. Im Stationsbetrieb wurden Übungen zur Erstversorgung von Verletzten, Abtransport mittels Motorseilwinde und die Bergung eines Paragleiters durchgeführt.
17. September 2021
Seit gut 2 Jahren gibt es in unserem Einsatzgebiet einen Klettersteig. Er ist sicherlich keiner der "großen" Klettersteige, aber da er sich in einem Kinder-Erlebnisbereich befindet, ist ein erhöhter Zugang von Kindern, bzw. Familien zu rechnen. Daher hatten wir an diesem Abend die Aufgabe eine Rettung aus diesem Klettersteig zu trainieren.

Mehr anzeigen