17. September 2021
Seit gut 2 Jahren gibt es in unserem Einsatzgebiet einen Klettersteig. Er ist sicherlich keiner der "großen" Klettersteige, aber da er sich in einem Kinder-Erlebnisbereich befindet, ist ein erhöhter Zugang von Kindern, bzw. Familien zu rechnen. Daher hatten wir an diesem Abend die Aufgabe eine Rettung aus diesem Klettersteig zu trainieren.
03. September 2021
Erneut sind wir heute Mittag mit 8 Bergrettern in die Lichtensteinklamm ausgerückt. Ein Besucher hat sich an Knie verletzt und konnte nicht mehr selbstständig absteigen. Unser Bergrettungsarzt führte die Erstversorgung durch und übergaben die verletzte Person nach erfolgreichem Abtransport an das Rote Kreuz.
25. August 2021
Die herbstlichen Temperaturen locken viele Gäste und Einheimische in die Liechtensteinklamm. Am Mittwoch mussten wir ausrücken um einer Person mit Kreislaufproblemen aus der Klamm zu helfen. Mit 4 Bergrettern waren wir vor Ort. Die Person konnte ohne weitere Komplikationen aus der Klamm begleitet werden. Bild / Text: S. Leitner
20. August 2021
Das starke Unwetter und die ergiebigen Regenfälle, haben ja viele in St. Johann schwer getroffen. Das Hochwasser hat auch uns nicht verschont. Wenn gleich unser Schaden sich in Grenzen hält, verglichen mit vielen andern Einwohnern in St. Johann. Bei uns ist der Keller 20cm tief im Wasser gestanden. Wir konnten aber recht schnell das Wasser absaugen und so schlimmeres verhindern. Nur unsere Bouldermatten konnten wir nicht mehr retten und müssen ausgetauscht werden. Text: S. Leitner
16. August 2021
Ein heftiges Unwetter hat am Montag Abend im Pongau für zahlreiche Einsätze sämtlicher Blaulicht-Organisationen gesorgt. Wir erhielten gegen 19 Uhr eine Alarmierung zur Evakuierung von Personen, die auf der Wagrainer Bundesstraße von einer Mur eingeschlossen wurden. Ursprünglich sollten 4 Personen gerettet werden. Zusammen mit der Feuerwehr und der Wasserrettung wurde dann aber recht schnell klar, das hier weit mehr Personen eingeschlossen wurden.
09. August 2021
Das rote Kreuz hat uns zur Unterstützung in die Liechtensteinklamm gerufen. Wir sind mit 5 Bergrettern vor Ort gewesen. Eine verletzte Person, welche nicht mehr selbstständig die Klamm verlassen konnte, wurde von uns mittels Trage abtransportiert. Die Person konnte an das Rote Kreuz beim Eingang der Klamm übergeben werden. Text. S. Leitner
03. Juli 2021
Die Jahresfeier wurde etwas verspätet im Juli gefeiert. Mit rund 60 Leuten konnten wir die neue Terrasse von der Hubertusstube einweihen. Zu feiern gab es einiges. Die Amtsübergabe der Ortstellenleitung Stv. konnte in einem feierlichen Rahmen nachgeholt werden. Das Team Martin Stifter und Hans-Peter Kulterer mit Robert Kappacher als Ortstellenleiter werden in Zukunft die Geschicke der Bergrettung St. Johann leiten.
11. Juni 2021
An diesem Schulungsabend im Juni lautete das Thema Gebietsbegehung. Aufgebaut wurde diese Begehung, wie ein planmäßiger Sucheinsatz. Wir teilten die Mannschaft in 4 Gruppen mit Gruppenleiter ein und eine Kleingruppe blieb als Einsatzleitung im Schulungsheim. Mittel Digitalfunk, und dem genauen Ortungssystem dieser Funkgeräte, wurden die "Suchmannschaften" überwacht und geleitet. Es wurde auch viel mit der Karte und anderen GPS-Geräten gearbeitet. Text: B. Leitner Bilder: Simone Leitner, R....
17. Mai 2021
Da die Liechtensteinklamm am 19.05. wieder für die Besucher öffnet, haben wir uns die Fluchtwege und neuen Gegebenheiten in der Klamm angeschaut. Wir teilten uns, wie immer in dieser Zeit, in 2 Gruppen auf. Eine Gruppe übernahm die Begehung des Fluchtweges in Richtung Großarlerstrasse. Sie markierten die Sicherungspunkte und Begutachtete den Zustand des Weges. Die andere Gruppe erkundete die Neuerungen in der Klamm und deren Sicherungspunkte.
14. Mai 2021
Um das Thema Dyneema.Seile und in dem Zusammenhang die Seiltechnik dahinter zu trainieren, haben wir den Mai-Schulungsabend nochmals der Seiltechnik gewidmet. Mannschaftsseilrolle und -flaschenzug wurden wiederholt. Zusätzlich bauten wir im Keller eine Seilbahn auf und simulierten eine Bergung aus einem Graben. Text: B. Leitner Bilder: T. Außerhofer + O. Prommegger

Mehr anzeigen