Willkommen bei der Bergrettung St. Johann/Pg.

Einsatzmannschaft Bergrettung St. Johann
Einsatzmannschaft Bergrettung St. Johann

Ortsstelle St. Johann:

Wir, die Bergrettung St. Johann/Pg, sind ein Team von 39 aktiven Bergretter/innen. Wir sind ehrenamtlich für Bergungen im Alpinen Bereich für nachfolgenden Gemeinden zuständig:

  • St. Johann im Pongau
  • Schwarzach
  • St. Veit im Pongau und
  • Goldegg

Seit der Gründung im Jahr 1954 ist es unsere Aufgabe, Menschen aus Bergnot zu retten. Das heißt Wanderer, Ski- und Schlittenfahrer oder Kletterer bei Notfällen im unwegsamen Gelände zu helfen. Unser Aufgabenbereich umfasst auch die Zusamenarbeit mit anderen Rettungsorganisationen bei Bergeunfällen im Straßenverkehr oder bei Katastropheneinsätzen.


Die neuesten Berichte:

Schulungsabend Gebietsbefahrung 380kV-Leitung

Da in unserem Einsatzgebiet rund 60 Masten der 380kV-Freileitung errichtet werden, nützen wir unseren Schulungsabend im September zur teilweisen Erkundung der Standorte.

Die Masten werden in sehr exponierten Gelände errichtet und daher können

Arbeitsunfälle auch nicht ausgeschlossen werden.

mehr lesen

Sucheinsatz Schwarzach

Ein glückliches Ende nahm am Donnerstag eine Suchaktion in Schwarzach (Pongau): Ein abgängiger, dementer 89-jähriger wurde in den Morgenstunden von den Einsatzkräften in einem Steinschlagnetz oberhalb der Bahnstrecke gefunden. Der Mann war unverletzt, aber unterkühlt.

 

  

mehr lesen

Einsatz Bergung

Am Montag Nachmittag wurden wir zu einem Bergeinsatz ins Alpendorf gerufen. Es galt eine verletzte Person aus unwegsamen Gelände zu bergen. Zusammen mit dem Roten Kreuz konnten wir rasch die Person in die Universal-Trage verpacken und zur Straße abtransportieren. 

 

Bild: M. Stifter

Text. S. Leitner

Feierlichkeiten 2020

Die Feierlichkeiten 2020 waren aufgrund von Corona ja leider schwer bis gar nicht möglich. Umso schöner war es an diesem Wochenende wieder einmal im kleinen Kreise der Bergrettung zusammen zu sitzen. Gründe zum Anstoßen gäbe es einige.  Hauptanlass war aber der

50. Geburtstag von Robert - unseren Ortstellenleiter.  Herzliche Gratulation nochmals zu diesen Ehrentag.

 

mehr lesen